Kartoffeln


Der Kartoffelanbau ist für einen Biobetrieb schwierig, zum eimem haben die Kartoffeln sehr hohe Ansprüche, dann das Problem mit der Krautfäule und zum Schluss noch die starke Spätverunkrautung.

Die Kartoffel hat aber auch einen schlechten Ruf, denn sie ist einen Hackfrucht, der Boden ist sehr lange offen, ungeschütz und muss häufig bearbeitet werden. Meine Ansätze, um das auch aus arbeitswirtschaftlichen Gründen zu ändern, sind zum einem die Einsaat einer Untersaat und zum anderen die Abdeckung mit Mulch.


  Kartoffeln mit Mulchabdeckung

  Kartoffeln mit Untersaaten



© 2004 - 2016 Albert Brandmair